GRUBA Grüßt alle Freunde!

also madels und jungs. ihr kennt alle gruba. es gibt also keinen grund, diese seite weiter zu lesen als bis zu den terminen. viel neues werdet ihr eh nicht finden, außer dass unsere langvermisste und oft wieder herbeigesehnte erste CD wieder erhältlich ist. dann haben wir endlich mal die bandmemberinfos aktualisiert, kurz bevor alle in rente gehen. und zu guter letzt haben wir die klicks für euch abgeschafft: ihr brauch nicht mehr stundenlang in seitenmenues zu klicken, wenn ihr inhalte sehen wollt. jetzt ist alles auf einer grauslichen, unleserlichen, schrecklich bunten, endlos langen und kaum lesbaren seite zusammengebappt. ganz so wie ihr uns liebt...
CD

Miene hat wieder drei milliarden CDs "Son of a Beach" zu hause. also schnell bestellen, weil damit nur jeder zweite erdling eine erhalten kann! falls du schon mal per web bestellt hast, erhälst du vermutlich von Miene eine mail. sonst einfach nochmals nachdoppeln bei ihm: info@grubaband.de
live @ myspace.com/grubamusic

nochmal für schnellleser und linkverpasser: hieeeeeeeer klicken für konzertinfos und reinhörschnippsel
news @ facebook.com/GrubaBand

ja, wir sind jetzt auch gesichtsbücherwürmer unter http://www.facebook.com/GrubaBand
the band

Miene schreibt, zupft und singt, Ben basst, Enno drumt, Hartmut und Andreas hornen

Wir sind dabei die Welt zu retten - allerdings noch nicht ganz fertig.

Wenn ihr uns dabei helfen wollt und ihr kennt ein gutes Open-Air bei euch in der Nähe, schickt uns die Adresse oder vermittelt uns. Lernt shithead spielen bleibt sauber, freut euch des Lebens und kommt bald auf ein von euch organisiertes GRUBA Konzert. Danke ;-)

Hier auf dieser Seite erfahrt ihr natürlich alles was im Leben wirklich wichtig ist.

Ganz ehrlich und verbindlichsten Dank

Euer Dr. GRUBA
history

GRUBA formiert sich Anfang 2001 mit den beiden EX-Schweisser´n Miene Gruber(guit, voc) und Gerald Greulix Schrank(dr) sowie Ben Esen(bass) EX-Freaky Fuckin Weirdoz.

Mit dem selbstproduzierten DemoCD April `01 erspielt sich die Band zwischen dem Münchner Tollwood und der Kaunertaler Longboard WM eine treue Fangemeinde quer durch alle Altersstufen.
Die Songs gelangen bis nach Chile, Australien oder Niederbayern und nach vielem positiven Feedback entschließen sich die Jungs ins Studio zu gehen.

Wer sich die entstandene Musik vorstellen will , muss eine neue Schublade öffnen: In dieser sitzen sich Madonna, The Police, Cyndi Lauper und The Clash bei einer Sportzigarette und einer Tasse Tee gegenüber und spielen eine Runde Shithead
Die Umsetzung der Akustik-Songs von Miene Gruber hat nichts mehr mit der musikalischen Vorgeschichte dieser drei Musiker gemein.

Mit den Jahren ist dann Andreas Ja (tb,tp,flh,alphorn) zum festen Bestandteil der Band geworden, und der unvergleichliche Enno Müller (dr) hat unseren unvergesslichen Greulix abgelöst. Kurz darauf ist auch der siamesische Bläserzwilling Hartmut Baumann (as, bs) auf die Bühne geflutscht.
CD - GRUBA - Son of a Beach - Release 12/2004



Serviert wird: Chillout-Schmuse Ska an Stromgitarre in Offbeat-Popkruste.

Intim und straight, authentisch aber nicht pathetisch liefern diese Songs keine Gebrauchsanweisung fürs Leben aber erzählen davon.

Künstellos und ungeschnörkelt produziert von Björn Seeländer (Schüler von Bruce Swedien) wurde das Album im Studio mit dem Bläsersatz von Martin Kleindienst (sax)Beanuts und Norbert Salih (Posaune)Miranda, ergänzt.

Genug gesagt, einfach mal reinhören auf myspace.com/grubamusic
CD-shop

Ja, die CD wird grad wieder neu aufgelegt und ihr könnt sie wieder bestellen.

Wir nehmen 14,00 incl. Steuer plus 3,00 Verdsandkosten innerhalb Europas, per CD.
In alle anderen Staaten 5,00 Versankosten

Bitte schreibe eine Mail mit deiner Adresse an info@grubaband.de, wenn du eine CD bestellen willst.
Per Mail teilen wir dir dann die Zahlungsinfos mit und unbedingt sofort nach Zahlungseingang übersenden wir Dir die CD.

Dankeschön!
booking

Miene Gruber
Zur Ludwigshöhe 9
86919 Utting a. Ammersee
+49 172 830 5424
info@grubaband.de
friends are

the new home of Mienes Kaffemaschiene: www.bayrischebrandung.de

natürlich die unbeschreibliche KUBA in Schondorf: www.kubaschondorf.de

Yorck Dertinger hat die neuen Bandfotos gemacht, auch das im Hintergrund dieser Seite: www.yorckdertinger.com

und viele andere mehr...
Shithead

passt zur Grubamusik, wie der Weißwein zum Fisch und so einfach gehts:

Man nehme 2 Rommé Kartenspiele (ohne Joker) und gebe jedem Spieler 3 verdeckte Karten, 3 offene Karten darauf und eine beliebige Anzahl auf die Hand, die vor Spielbeginn mit den offenen getauscht werden können.
Nun spiele man gleiche oder höhere Karten aufeinander, wobei ab 4 Gleichen der Haufen umgedreht wird und der vollstreckende Spieler wieder beliebig tief anfangen darf.

Kann ein Spieler nicht mithalten muss er den ganzen Stapel auf die Hand nehmen. Nachdem alle Karten von der Hand gespielt sind kommen die offenen, dann die verdeckten, die den besonderen Reiz des Spiels ausmachen, denn da gehts nur noch ums Glück. Wer zum Schluss noch Karten hat ist der Shithead und muss einen ausgeben.

Doch sei gewarnt Skatkönig, bei diesem Spiel kannst du Haarausfall bekommen, wenns an die verdeckten geht. Und nun viel Spaß!

Sonderkarten
2 = Neustart*
3 = Durchsichtig*
7 = Kleiner
8 = Aussetzen
10 = Haufen umdrehen*

*Immerlegekarten

(Ihr könnt natürlich noch ganz eigene Regeln dazu erfinden. Z.B. Joker= wie die 3 nur mit Richtungswechsel etc.)

und hier gibts nochmal alles als PDF zum download und ausdrucken
unser gästebuch

hat sich irgendwie verkrümelt. falls mal eins vorbei kommen sollte: festhalten, draufklopfen, einscannen und uns zuschicken

als kurzfristigen ersatz haben wir jetzt ein reinschreibfensterl: